claim
blitz

27 08 17 tuachBuay Tuach zweiter Neuer in Oberwart.

Der 22-jährige Buay Tuach wechselt zum Vizemeister der abgelaufenen Saison in der ADMIRAL Basketball Bundesliga. Die Oberwart Gunners statten den Forward mit einem Zweijahresvertrag aus. Tuach agierte die letzten Jahre in der NCAA für das Loyola Marymount College – in seiner letzten Saison legte der 1,98m große Athlet 11,4 Punkte auf, bei insgesamt 50,8% aus dem Feld. Vom Dreier traf er beachtliche 40,2% - zusätzlich schnappte er sich noch 3,9 Rebounds und verteilte 2,2 Assists.

Der aus Äthiopien stammende, aber in den USA aufgewachsene Tuach hätte ursprünglich beim deutschen ProA-Team aus Hagen landen sollen, ehe sich der Transfer wegen fehlender Reisedokumente zerschlagen hatte. „Buay ist ein toller Spieler mit exzellenten Perspektiven für unser Team. Er ist es wert, dass wir ihm noch ein paar Tage Zeit geben, um seine Reisedokumente in Ordnung zu bringen. Wir arbeiten in Verbindung mit seinem Agent hart daran und stehen in direktem Kontakt zu den Behörden in Washington und Los Angeles. Sollte es wider erwarten in absehbarer Zeit nicht klappen, haben wir natürlich ein Ausstiegsrecht aus dem Vertrag vereinbart und einen weiteren sehr guten Spieler in Option”, meint Gunners Präsident Thomas Linzer.