claim
blitz

09 01 18 rountree

Der Tabellenführer der ADMIRAL Basketball Bundesliga hat seinen Kader komplettiert. Die Swans Gmunden nahmen Aaron Rountree bis zum Ende der laufenden Saison unter Vertrag. Der US-Amerikaner wechselte von ASA Koroivos Amaliadas nach Oberösterreich. Für die Griechen absolvierte der Forward zehn Spiele. In durchschnittlich 26,5 Minuten legte er 4,4 Punkte und 4,4 Rebounds auf.  In der Saison 16/17 spielte Rountree bei MBK Lučenec in der Slowakei. Die Verantwortlichen in Gmunden erhoffen sich vom 24-Jährigen „eine herausragende Defense und Führungsqualitäten auf und auch neben des Spielfelds“. Der 2,03-Athlet soll bereits morgen Mittwoch in Gmunden eintreffen und spätestens am 21. Jänner gegen Klosterneuburg sein Debüt feiern.